Spenden und Helfen

Es gibt viele Möglichkeiten wie Sie unsere Fördertätigkeit unterstützen können.
Jede Form der Hilfe ist willkommen.

 

Wie jede gemeinnützige Organisation, kann die Schweizer-Arau-Foundation Spenden und Zustiftungen entgegennehmen.
Sie können uns mit allgemeinen als auch projektbezogene Spenden helfen.

Spendenaufruf
Im Januar 2018 starten wir eine Pilotphase des Studienprojekts an 10 Patientinnen und 
5 gesunden Kontrollen, um die immunologischen Untersuchungen zu testen und ggf. zu optimieren. Diese Pilotstudie können wir aus Mitteln aus der Schweizer-Arau Foundation finanzieren. Für die Hauptstudie an 90 Patientinnen suchen wir derzeit nach zusätzlichen Fördergeldern in Höhe von ca. 500.000 €, um die notwendigen Kosten für Studienmitarbeiterinnen und Labormaterial zu sichern.

Die Schweizer-Arau Foundation bittet Sie daher um finanzielle Unterstützung dieses Studienprojekts. Sie würden damit einen wichtigen Beitrag zur Erforschung eines komplementärmedizinischen Therapieansatzes zur Behandlung von Patientinnen mit schwerer Endometriose leisten.

Zustiftungen

(ab 2000€) erhöhen das Stiftungskapital.

Zweckgebundene Spenden

kommen direkt dem von Ihnen ausgewählten Projekt zu gute. Spenden können zweckgebunden für ein Thema aber auch für Arbeitsstunden/ Monat bei einem bestimmten Projekt gegeben werden. Freie, allgemeine Spenden unterstützen von uns ausgewählte Projekte.

Freie, allgemeine Spenden

unterstützen von uns ausgewählte Projekte.

Z

Spendenbescheinigung

Der Spender bzw. Zustifter erhält von der Stiftung eine so genannte Zuwendungsbestätigung, so dass er die Spende oder Zustiftung steuerlich geltend machen kann. Eine Spendenquittung für das Finanzamt wird Ihnen automatisch zugeschickt.
Uns helfen auch kleine Beiträge und zudem honoriert der Gesetzgeber die Förderung gemeinnütziger Stiftungen mit weitreichenden steuerlichen Vorteilen. Das kann im Idealfall bis zu 50 Prozent von Ihrer Spende sein. d.h., wenn Sie uns 100 Euro spenden, bekommen Sie, den Spitzensteuersatz vorausgesetzt, rund 50 Euro vom Fiskus zurück.

Bankeinzug: Haben Sie die Absicht die Forschungen regelmäßig zu unterstützen, gibt es uns die Möglichkeit langfristig zu planen und längerfristige Forschungsvorhaben der wissenschaftlichen Mitarbeitern zu sichern. Sie können dazu einen Dauerauftrag bei Ihrer Bank in Auftrag geben oder uns per Post/ Fax eine Bankeinzugsermächtigung erteilen. Diese können Sie selbstverständlich jederzeit widerrufen.

Um die Stiftung langfristig zu erhalten, sind wir auch für Spenden für den Vermögensstock der Stiftung dankbar. Bitte dann den entsprechenden Vermerk „Zustiftung“ auf dem Überweisungsträger notieren. Andernfalls kommt Ihr Geld Projekten entsprechend dem Stiftungszweck zugute

Bitte geben Sie dazu bei der Überweisung im Feld „Verwendungszweck“ Ihre vollständige Adresse an. In manchen Fällen wird uns die Spenderadresse von der beauftragten Bank nicht vollständig mitgeteilt. Sollten Sie acht Wochen nach Ihrer Überweisung keine Quittung vorliegen haben, können Sie diese per Email oder telefonisch 24 Stunden täglich beim Spendenservicetelefon unter 089 – 744 200 100 anfordern.

Schweizeraraufoundation

Wir fördern die Erforschung der Selbstheilungsprozesse

© 2016 SAF | Impressum

FOLGE UNS

NEWSLETTER